AVS in Aktion


Einschulungsfeier 2019

Heute wurden insgesamt 156 Schüler an der Auguste-Viktoria-Schule eingeschult. Mit einem bunten Programm wurden die Kinder willkommen geheißen. Das Kollegium freut sich auf spannende 9 Jahre!



Schülvertretung hält Vortrag bei der Eröffnung der ersten Wasserstofftankstelle in Schleswig-Holstein  (Juni 2019)

Am Montag den 24.06.19 waren einige Mitglieder der Schülervertretung bei der Eröffnung der ersten Wasserstofftankstelle in Schleswig-Holstein zu Gast. Der Erneuerbare Energie & Speicher Flensburg e.V. (im Folgenden EES e.V.) hat die Schule kontaktiert und zu dieser Veranstaltung eingeladen. Der EES e.V. ist bereits ein bekannter Partner der Schule, so gab bereits vorher erste Kontakte, wie durch die Vorstellung eines Elektroautos und der Eröffnung des Wasserstoff-Schulmuseums.

 

Für die fünf Schülerinnen und Schüler der Schülervertretung war diese Veranstaltung etwas ganz Besonderes, da neben einigen Vertreter/*innen der Presse, auch Oberbürgermeisterin Simone Lange und der Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz geladen waren. Zudem wurden die Schüler gebeten, stellvertretend für alle Schülerinnen und Schüler der AVS eine Rede zu halten.

 

Die Gruppe der Schülerinnen und Schüler haben sich also gemeinsam über das Thema genauer informiert und sich eine Meinung gebildet. Die stellvertretende Schülersprecherin Sophie Andresen nahm sich der Aufgabe der Vorstellung dieser Gedanken an und teilte den Gästen ihr Statement mit. Dabei wurde der technische Fortschritt und die Möglichkeiten für die Zukunft gelobt, aber auch angemerkt, dass Wasserstoff nicht die endgültige Lösung sein kann. Die Zuschauer und die Veranstalter waren durchaus beeindruckt von dieser analytischen Betrachtung und haben im Anschluss an die Eröffnung noch einige Worte mit den Schülerinnen und Schülern gewechselt und ihrer Anerkennung ausgesprochen. Für diese war die ganze Veranstaltung ein tolles Erlebnis und alle hoffen, dass der EES e.V. auch weiterhin der AVS als Partner in allen Fragen rund um erneuerbare Energien zur Verfügung steht.

 

Für weiter Informationen zu der Veranstaltung gibt es einige folgende Pressemitteilungen:

 

Tankstelle Shell

Klimapakt Flensburg

Kieler Nachrichten



Segelausbildung an der AVS in Zusammenarbeit mit der Segler-Vereinigung Flensburg (Juni 2019)

Am 19.06.2019 hat die Segelgruppe der Klasse 6a erfolgreich ihre theoretische und praktische Jüngstenscheinprüfung bestanden. Die Prüfung wurde von Jochen Waldschmidt, dem Mit-Initiator der Kooperation zwischen unserer Schule und der Segler-Vereinigung Flensburg, abgenommen. Noch vor dem aufziehenden Gewitter konnten alle jungen SeglerInnen ihr Können praktisch unter Beweis stellen. Wir freuen uns über euren Erfolg, wünschen euch viel Spaß auf dem Wasser und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel!



AVS-Schülerinnen und Schüler erkunden Flensburger Rum und Zucker Meile (Juni 2019)

Am 25. Juni 2019 (Dienstag) haben die Schülerinnen und Schüler des naturwissenschaftlichen Profils (11b) im Rahmen des Chemieunterrichts die Flensburger Rum und Zucker Meile erkundet. Auf dieser Erkundungstour hatten die Schüler die Möglichkeit, an verschiedenen Flensburger Gebäuden die geschichtlichen Aspekte der Stadt Flensburg zum Thema Rum und Zucker nachzuvollziehen.

Am Ende der Tour besuchte die Klasse im Flensburger Schifffahrtsmuseum die Dauerausstellung zum Thema Rum, Zucker und Sklaverei. Neben Aspekten zur Gewinnung von Zucker und Herstellung von Rum wurde das Thema Sklaverei in dieser Ausstellung sehr anschaulich und kritisch aufgearbeitet.



Lehrermannschaft erreicht dritten Platz bei der Landesmeisterschaft in Norderstedt (Juni 2019)

Am Samstag (22. Juni 2019) hat die Landesmeisterschaft im Fußball in Norderstedt stattgefunden. Bei guten Platz- und Wetterbedingungen gelang es der AVS-Lehrermannschaft mit einer durchwachsenen Leistung in der Vorrunde in das Viertelfinale einzuziehen. Das Viertelfinale konnte nach einer starken Mannschaftsleistung der AVS-Lehrer im 9m-Schießen gewonnen werden. Im Halbfinale konnte das AVS-Team erst im 9m-Schießen gestoppt werden. Der dritte Platz wurde im Anschluss direkt im 9m-Schießen ermittelt. Hier konnten die AVS-Schützen nochmals ihre Treffsicherheit beweisen und landeten schließlich auf dem dritten Platz (von insgesamt 12 Mannschaften).

Im Finale konnte sich das Team aus Ratzeburg gegen das Team aus Satrup durchsetzen. Wir bedanken und herzlich bei dem Ausrichter für die gelungene Planung des Turniers.



Ankündigung: Auguste verspricht Sommer (Juni 2019)

Am Donnerstag (20.06.2019) findet das Sommerfest "Auguste verspricht Sommer" statt. Das Sommerfest der AVS bietet viele verschiedene Programmpunkte aus den Bereichen Musik, Theater, Tanz, Akrobatik und Kunst. Die genauen Zeiten für die einzelnen Punkte sind in der Programmübersicht aufgelistet. Für Essen und Trinken ist gesorgt.

 

Wir freuen uns über zahlreiche Besucher!



Platz 8 für AVS-Laufteam auf Helgoland (Juni 2019)

Am Freitag und Samstag (14./15. Juni) fand der Helgoland-Staffelmarathon mit den besten 25 Schulmannschaften der Grundschulen und 25 besten Teams der weiterführenden Schulen Schleswig-Holsteins statt.

Mit einer tollen Teamleistung konnten wir unsere Zeit bei widrigen Bedingungen im Vergleich zum Vorjahr nochmals um über 2 Minuten verbessern. Unser Ziel, unter die besten 10 Teams zu kommen, haben wir somit erreicht!



Es ist geschafft - Abitur 2019  (Juni 2019)

Am Donnerstag (13.06.2019) haben die letzten Schülerinnen und Schüler ihre mündlichen Abiturprüfungen absolviert. In diesem Jahr haben alle 99 Schüler des Abschlussjahrgangs das Abitur bestanden. Herzlichen Glückwunsch!



AVS-Kandidaten erfolgreich beim französischen Vorlesewettbewerb (Juni 2019)

Die vier Kandidaten der AVS haben sich beim französischen Vorlesewettbewerb an der Goethe-Schule sehr gut präsentiert. Besonders erfolgreich waren Lia Huber (7b) und Sophia Preuß (9d), die in ihren Gruppen (2. bzw. 3./4. Lernjahr) jeweils den 1. Platz belegt haben. Félicitations!



Galerie: Der kleine Horrorladen  (Juni 2019)

In der Galerie befinden sich einige Eindrücke von der Projektpräsentation der Klasse 11d.

 

Fotos: Aleksandra Heeschen



Englisch-Studierende der Europa-Universität Flensburg zur Hospitation im bilingualen Unterricht an der AVS  (Juni 2019)

Durch die seit Mai 2019 bestehende Kooperation zwischen der AVS und der EUF im Bereich Bilingualer Unterricht hatten wir, die Master - Lehramtsstudierenden des Faches Englisch, in der Kalenderwoche 21 (20.-24.5.2019) die Möglichkeit, im bilingualen Unterricht der AVS zu hospitieren und vielfältige, interessante Einblicke in die Umsetzungsmöglichkeiten dieses Unterrichts zu erhalten. Neben der Unterrichtsbeobachtung hatten wir ebenso die Möglichkeit, mit den Lehrkräften und den Schüler*innen des Bili-Unterrichts ins Gespräch zu kommen. Unserem Eindruck nach sind die meisten Lehrkräfte und Schüler*innen überzeugt, dass der bilinguale Unterricht den Sprachkenntnissen und einem ganzheitlichen Verständnis globaler Thematiken förderlich ist, wobei auch einige Herausforderungen damit einhergehen. Wir Studierende waren besonders von dem hohen Sprachlevel der Schüler*innen beeindruckt und wurden in der Annahme bestätigt, wie sinnvoll diese Art des Unterrichts sein kann.

 

Wir bedanken uns herzlich für die offenen Türen der AVS und wünschen weiterhin viel Erfolg bei der Umsetzung des Bili-Unterrichts!



Terminhinweis: Mündliches Abitur - unterrichtsfreie Tage (Juni 2019)

In der Zeit vom 11. Juni (Dienstag) bis 13.Juni (Donnerstag) finden die mündlichen Abiturprüfungen an unserer Schule statt. An diesen Tagen ist unterrichtsfrei. Am 14. Juni (Freitag) ist wieder regulärer Schulbetrieb.



Ankündigung: Projektpräsentation der 11d - Der kleine Horrorladen (Juni 2019)

Am 5. und 6. Juni 2019 findet die Projektpräsentation der 11d statt. Die Aufführungen beginnen jeweils um 19.00 Uhr in der Aula der Auguste-Viktoria-Schule Flensburg. Der Eintritt ist kostenlos.



Ankündigung: Ausklang 2019

Das Sinfonieorchester und das Vororchester der Auguste-Viktoria-Schule laden für Freitag, den 14. Juni, alle Interessierten zu ihrem Jahresabschlusskonzert „ausklang“ ein. Beteiligt sind auch die Streicherklasse 6a sowie die Streicher des 5. Jahrgangs.

 

Das Konzert in der Aula der AVS beginnt um 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.



Jugend trainiert für Olympia 2019 – Schwimmen  (Mai 2019)

Am 23. Mai war es wieder soweit: Nachdem sich sowohl die Jungen- als auch die zum ersten Mal antretende Mädchenmannschaft der AVS durch 1. Plätze im Campusbad qualifiziert hatten, machten sie sich auf den Weg zur Landesmeisterschaft in Lübeck. Dort erreichten die Jungen durch ein Nachschwimmen nach vorhergehender Disqualifikation den 4. Platz.

Die Mädchenmannschaft wurde leider durch Frühstarts disqualifiziert und konnte aufgrund der Mannschaftsaufstellung nicht mehr zum Nachschwimmen antreten. Die wettkampferprobten Schwimmer zeigten zum Teil sehr gute Leistungen.

Vielen Dank an alle Aktiven und an die Begleiter (Herr Rasmussen als Kampfrichter, Frau Rasmussen, Frau Dittloff und Trainer Florian Zarp vom TSB).



Klappe, die Erste, für das Greenscreen-Projekt des Medienkundekurses 8a/d (Mai 2019)

Ohne Zauberei, nur mit Trickserei verwandelte sich das Studio des Offenen Kanals Flensburg mit Schülern der 8a, 8d und Frau Imhoff am 23.5.2019 in ein fast echtes Nachrichtenstudio der AVS. In der Vorarbeit in der Schule waren Texte rund um die Umwelt und den Fokus "Fridays for future" entstanden. Diese Szenen wurden dann im OK eingespielt (und noch mal und noch mal) - und das alles vor einer grünen Wand. Per Greenscreentechnik zusammengemischt entstand dadurch eine Talkshow wie im Fernsehen. Live und dann doch in Farbe.



Austausch mit Montauban – Vive le handball  (Mai 2019)

Der Gegenbesuch unserer Austauschschüler aus Montauban (7.-15. Mai 2019) stand diesmal ganz im Zeichen des Handballs. Zwar standen auch übliche Aktivitäten wie die Teilnahme am Unterricht und gemeinsame Ausflüge nach Lübeck und Hamburg auf dem Programm, aber den Schwerpunkt bildete das Handball-Projekt: Interviews der Franzosen mit Passanten in der Stadt, ein gemeinsames Training mit deutschen und französischen Austauschteilnehmern und – das Highlight – eine Trainingshospitation bei der SG Flensburg-Handewitt. Unsere französischen Gäste durften für ihr Projekt für das Deutsch-Französische Jugendwerk die SG-Spieler interviewen und waren ganz begeistert. Die SG hat nun Fans in Südfrankreich!



Erfolgreiche AVSler beim spanischen Vorlesewettbewerb  (Mai 2019)

In der Kategorie A1 (1. Lernjahr) erreichte Astjan Selimaj den 5. Platz, Mathies Koll in der Kategorie A1 (2. Lernjahr) den 3. Platz, Mara Quäck in der Kategorie A2 (3. Lernjahr) den 2. und Catharina Peters in der Kategorie A2 (4. Lernjahr) sogar den sagenhaften 1. Platz! Herzlichen Glückwunsch! (Fotos: © Hilke Hand, IQSH)



Erfolgreiche Teilnahme am Bundesfinale der Deutschen Neurowissenschafen in Frankfurt  (Mai 2019)

Am vergangenen Wochenende (11./12. Mai 2019) haben Gunnar Scherdin und Aina Theede aus der 12b unsere Schule in Frankfurt beim Bundesfinale der Deutschen Neurowissenschaften Olympiade sehr erfolgreich vertreten. Aina war verdammt gut und holte einen überragenden siebten Platz. Ein Riesenerfolg. Herzlichen Glückwunsch!



Austausch: AVS - Gymnase français de Bienne (Mai 2019)

In Biel /Bienne und Umgebung verbrachten Schüler des 10. Jahrgangs der AVS und der Goethe-Schule abwechslungsreiche Tage mit Ausflügen nach Lausanne und Bern. Erneut beeindruckte uns die Schule mit eigenen Laboren in den Naturwissenschaften, extrem gut ausgestatteten Turnhallen, einer schuleigenen Kajakbahn, einer großartigen Schulbücherei und einer Mensa mit köstlichem Angebot. Ein großes Dankeschön an Daniel Bitterli und Anne Gouget für die Organisation vor Ort.



WIWAG-Planspiel: AVS-Schüler als Firmenchefs (Mai 2019)

In den letzten Jahren konnten jeweils zehn Schülerinnen und Schüler der AVS zusammen mit Goethe-Schülern eine Woche lang Unternehmen leiten. Zwar waren es virtuelle Unternehmen, die im Rahmen des WIWAG-Planspiels der Flensburger Fahrzeugbau GmbH (FFG) gemanagt werden mussten. Diese gehorchen aber wie richtige Unternehmen dem Auf und Ab des Marktgeschehens, z.B. beim Auftreten neuer Konkurrenten oder unter dem Einfluss veränderter wirtschaftspolitischer Rahmenbedingungen. Den Leitungsteams der fiktiven Unternehmen gelang es aber stets sehr gut, ihre Firmen geschickt durch die bewegte Zeiten zu steuern. Bei der Abschlussveranstaltung (Foto) legten die Führungsteams der Unternehmen bei ihren Hauptversammlungen Rechenschaft über ihre Entscheidungen ab und erläuterten Zahlen und Bilanzen. „Geschäftsführer zu sein ist ein wunderbarer Job - einsam, aber toll“, resümierte am Ende des Durchgangs 2019 Dr. Florian Geyer vom Arbeitgeberverband, der das Projekt jedes Jahr sachkundig begleitet. Unsere Schülerinnen und Schüler lernen unheimlich viel bei einer solchen praktischen Wirtschaftswoche.

 

Bericht unten aus dem Flensburger Tageblatt vom 14. Mai 2019.



AVS schnellste Schule beim Staffel-Marathon (Mai 2019)

Beim Staffelmarathon ließ das AVS-Team 1 alle weiterführenden Schulen hinter sich und qualifizierte sich das dritte Mal in Folge für das Finale auf Helgoland am 14. / 15. Juni. Auf den weiteren Plätzen folgten die Goetheschule und das Alte-Gymnasium. Das AVS-Team 2 kam trotz vieler Ausfälle auf einen guten 7. Platz von insgesamt 9 Teams. Glückwunsch!



AVS-Jungen erfolgreich (Mai 2019)

Beim Fußballturnier der Flensburger Schulen erreichten die Jungs der 6.-8. Klassen (siehe Foto) bei heftigen Schauern und Sonnenschein einen starken 3. Platz von 9 Teams. Nach Siegen gegen die Geothe-Schule (5:0) und gegen die FNS (2:0), musste sich das AVS-Team nur dem Fördegym (0:2) und der KTS (1:2) geschlagen geben.



Bili-Kooperation der AVS mit der Universität Flensburg (Mai 2019)

Am 07.05.2019 unterschrieben Prof. Dr. Limberg von der Europa-Universität Flensburg und AVS-Schulleiter Dr. Eckert die Kooperationsvereinbarung beider Institutionen in Sachen bilingualen Unterrichts. Mehrfach hatten Studentinnen und Studenten der EUF in der Vergangenheit im bilingualen Unterricht der AVS hospitiert und Anschauung gewinnen können über die praktische Arbeit in diesem englischsprachigen Unterricht in einem Sachfach, wie er bei uns für alle Schülerinnen und Schüler verbindlich ist. Auf Initiative der Bili-Lehrerin Frau Ahlers wurde aus dieser Zusammenarbeit nun eine feste Kooperation. Es wurde schriftlich vereinbart, dass die AVS regelmäßig für die Hospitationswoche der EUF-Studierenden die Klassentüren öffnen wird und so für eine engere Verzahnung von Theorie und Praxis zur Verfügung steht. Wir freuen uns sehr über diese gewinnbringende Zusammenarbeit mit der Universität.



AVS Mädchen erneut erfolgreich beim Fußball (Mai 2019)

Am 8. Mai starteten die AVS Fußballdamen der Jahrgänge 2005 - 2007 mit 10 hochmotivierten Teilnehmerinnen in die diesjährige Stadtmeisterschaft. Mit insgesamt 9 erzielten Toren und nur einem Gegentor in 4 Spielen errangen die Mädchen trotz klitschnassem Kunstrasen und krankheitsbedingten Ausfällen unter der professionellen Anleitung von Kerim Durak (9c) einen wohlverdienten 4. Platz (bei 9 angetretenen Mannschaften). Herzlichen Glückwunsch!



Ankündigung: Orchestrale 2019 in Rendsburg (Mai 2019)

Am 25. und 26. Mai zeigen 15 Orchester unterschiedlichster Kategorien in Rendsburg ihr Können. Mit dabei ist das Orchester der Auguste-Viktoria-Schule Flensburg. Das aus rund 50 Mittel- und Oberstufenschülern bestehende Sinfonieorchester spielt sowohl "klassische" Orchesterliteratur als auch moderne Unterhaltungsmusik.

 

Zuhören und Daumen drücken kann man am Sonntag, den 26. Mai, 11.30 - 12.00 Uhr im Hohen Arsenal. Eintritt ist frei!

 

Quelle:Flensburger Tageblatt und Landesmusikrat Schleswig-Holstein