AVS in Aktion


Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen  (November 2019)

Nachdem in den letzten Wochen in allen sechsten Klassen fleißig vorgelesen wurde, um den jeweiligen Klassensieger zu ermitteln, lasen heute alle sechs Sieger (Alina F., Jette W., Galel R., Sione T., Bastian S. und Josephine B.) zunächst ihren vorbereiteten Text vor. Die Bandbreite der gelesenen Texte war groß und alle sechs Schüler waren wirklich sehr gut vorbereitet. In der zweiten Runde mussten alle einen ihnen unbekannten Text vorlesen. Auch hier konnten sich die meisten ganz schnell in den Text einfinden, sodass die Jury keine leichte Entscheidung treffen musste.

 

Als würdigen Vertreter unserer Schule schicken wir nun unseren Schulsieger Bastian Schmidt-Braess in die nächste Runde, in der die Flensburger Schulen gegeneinander antreten.



AVS-Teams erfolgreich bei der Stadtmeisterschaft  (November 2019)

Unsere Fußballerinnen und Fußballer der 5. und 6. Klassen waren bei der diesjährigen Fußball Stadtmeisterschaft wieder sehr erfolgreich. Die Mädels belegten nach drei Siegen und drei Niederlagen einen guten 4. Platz.

Die Jungs konnten jedes ihrer drei Gruppenspiele gewinnen und zogen durch ein 3:1 im Halbfinale gegen die Goethe-Schule ins Finale ein. Dort machten sie durch ein 3:0 gegen das Alte Gymnasium den Turniersieg perfekt. Somit konnten wir unseren Titel aus dem letzten Jahr verteidigen und sind erneut Stadtmeister.



Projektpräsentation der 10 f  (Ankündigung)

Am 28. November um 18.00 Uhr ist es soweit: Die neuformierte Klasse im ästhetischen Profil präsentiert ihr erstes Spektakel "Frei!". Alle Teilnehmenden freuen sich mitsamt den Puppen, die extra für diesen Auftritt entstanden sind, über interessierte Zuschauer*innen. Der Eintritt in den Musiksaal B, wo das Puppentheater stattfinden wird, ist frei (wie es auch schon der Titel nahelegt).



AVS-Handballer erfolgreich bei der Stadtmeisterschaft  (November 2019)

Die AVS-Jungs der 5.-7. Klassen haben bei der Stadtmeisterschaft nach einem Sieg gegen die KTS, einem Unentschieden gegen das Alte-Gym und einer Niederlage gegen die FNS einen guten zweiten Platz erreicht. Glückwunsch!



Projektgruppe Pfandbecher (Ankündigung)

Die Projektgruppe Pfandbecher trifft sich zum ersten Mal am Freitag, den 15.11., um 15 Uhr im Raum BIO 3. Sitzungsende ist um 16:30.

 

Wir diskutieren Möglichkeiten der Einführung eines Pfandbechersystems an der AVS. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

 

Ansprechpartner: Karsten Bornemann

karsten.bornemannn@auguste-viktoria-schule.de



Weihnachtsbasar an der AVS (Ankündigung)

Die Auguste-Viktoria-Schule öffnet am 5.12.19 von 16-18 Uhr ihre Türen und lädt herzlich zu einem Weihnachtsbasar ein. Der Erlös der Veranstaltung kommt der Kristina Academy in Tiwi (Kenia) zugute, mit der seit dem Jahr 2014 eine Nord-Süd-Schulpartnerschaft besteht. Weitere Informationen befinden sich auf der Kenia-Projekt-Seite. Wir freuen uns über zahlreiche Besucher!



Internationale Grüße aus Tallinn (November 2019)

Dank der Förderung durch das Erasmus+ Programm der EU kann ein Schülerteam der AVS für eine Woche nach Tallinn/Estland reisen und dort zusammen mit Schülergruppen aus Estland, Finnland, Lettland, Polen und Schweden städtebauliche Konzepte erarbeiten, die am Freitag in der estnischen Partnerschule vorgestellt werden. Fotos und weitere Informationen finden sich auf der Projektseite.



Regionalkonzert „Schulen musizieren“ in der AVS (Ankündigung)

Am Donnerstag, dem 21. November, findet in unserer Aula die Regionalbegegnung „Schulen musizieren“ statt. Dabei präsentieren sich folgende Ensembles:

 

Musical-AG der Grundschule Ramsharde

A-Voices Oberstufenchor der Auguste-Viktoria-Schule

Jugend Big Band Altes Gymnasium Flensburg

Big Bernstorff Band Satrup

Orchester der Auguste-Viktoria-Schule

 

Das Konzert wird vom schleswig-holsteinischen Landesverband des Bundesverbands Musikunterricht e.V. veranstaltet. Es beginnt um 18.30 Uhr. Ein Eintrittsgeld wird nicht erhoben. Alle Ausführenden hoffen auf ein großes Publikumsinteresse.



Kleidertausch an der AVS am 11.11.2019 (Ankündigung)

Am 11.11.2019 findet in der Zeit von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr eine Kleidertauschaktion an der AVS statt.

 

Weitere Informationen befinden sich in der Rubrik Nachhaltigkeit an der AVS



Gemütlicher Herbstlauf der 6f (Oktober 2019)

Am 30.10. nutzte die 6f das schöne kalte, aber trockene Wetter aus, um mit bunt geschmückten Laternen oder Lichterketten lauthals (wenn auch nicht immer ganz textsicher) singend durch den Christiansenpark zu schlendern. Verwegen wagten sie sich einen Tag vor Halloween sogar über den alten dänischen Friedhof und wurden anschließend mit einem heißen Würstchen und gebratenen Marshmallows auf dem dunklen Schulhof belohnt.



Karsten Braasch neuer Vorsitzender des Vereins der „Freunde der AVS“ (Oktober 2019)

Im Vorstand des Vereins der Freunde der AVS gibt es einen Wechsel. Der langjährige Vorsitzende Gernot Straßenburg übergibt die Vereinsleitung an Karsten Braasch. Fast zehn Jahre hat Gernot Straßenburg zusammen mit dem Vorstandsteam die Geschicke des Vereins durch den wechselvollen Schulalltag gelenkt und „viel Gutes für die Schule wirken können“, wie Schulleiter Dr. Markus Eckert bei seinen Dankesworten betonte. Der Verein, der sowohl Sozialfond als auch Förderer von besonderen Anschaffungen ist (Tischtennisplatten, Spielgerät, Musikinstrumente u.v.m.), wird nun in Zukunft von Karsten Braasch geleitet. Gute Wünsche begleiten ihn bei seinem Amtsantritt.

 

Informationen zum Verein der Freunde

Schulleiter Dr. Markus Eckert und stellvertretende Schulleiterin Martina Burchardi nehmen sie in die Mitte: den neuen Vorsitzenden Karsten Braasch (2. v. l.) und seinen Vorgänger Gernot Straßenburg.



Das internationale Baltic Sea Projekt der AVS geht weiter (Oktober 2019)

Von 2019 bis 2021 wird die AVS wieder von der europäischen Union im Rahmen eines Erasmus+ Projektes gefördert. So kann eine Delegation von 6 SchülerInnen der 10. Klassen eine Woche lang an einem Workshop mit anderen Teenagern aus Estland, Finnland, Lettland, Polen und Schweden teilnehmen. Das Treffen wird im November in Tallinn/ Estland stattfinden und den TeilnehmerInnen die Gelegenheit geben, grenzüberschreitend neue Menschen und Kulturen kennenzulernen. Insbesondere werden die SchülerInnen sich mit dem Thema Stadtplanung beschäftigen. Sie sollen Nutzungskonzepte für ausgewählte öffentliche Plätze entwickeln und diese dann in der Partnerschule in Tallinn und in ihrer eigenen Schule vorstellen.

 

Öffentlicher Zugang zu Projektplanung und Ergebnissen über:

https://twinspace.etwinning.net/92933/home

 



Eindrücke vom Unterstufenmusical (September 2019)

In der Galerie befinden sich einige Eindrücke vom diesjährigen Unterstufenmusical: "Auf der Suche nach dem verlorenen Klang".



Arbeitsgemeinschaft Nachhaltigkeit (September 2019)

Um das Thema Nachhaltigkeit weiterzuführen und neue Mitglieder zu gewinnen, wird am 28.10.19 von 18-19:30 Uhr im Lichtbildraum ein sogenanntes großes Treffen stattfinden. Wir wollen berichten, was bisher erreicht und geplant wurde und neue Ideen entwickeln. Interessierte SuS, Eltern und Lehrkräfte sind herzlich willkommen!



Schulgarten-Ernte 2019 (September 2019)

In den ersten Wochen des neuen Schuljahrs ist im Schulgarten der AVS schon viel passiert: Nachdem die Beete nach den regenreichen Sommerferien erstmal wieder vom Unkraut befreit werden mussten, haben wir Erdbeerableger von den Mutterpflanzen getrennt und in ein neues Beet gepflanzt. Möhren, Tomaten, Gurken und Kartoffeln wurden geerntet (und mit selbstgemachtem Kräutersalz) genossen und auch das Kräuterbeet wurde neu gestaltet. Bei der Gelegenheit haben wir gleich noch Stecklinge geschnitten, die nun auf der Fensterbank Wurzeln schlagen sollen.

 

Jetzt bereiten die vielen fleißigen und wetterfesten Schülerinnen und Schüler die Beete nach und nach für den Winter und das kommende Frühjahr vor, bevor wir nach den Herbstferien wieder öfter drinnen als draußen gärtnerisch tätig sein werden.



AVS-Team gewinnt AOK-Cup (September 2019)

Nachdem sich unsere Fußballerinnen und Fußballer der Altersstufe 1 durch den Sieg beim Regionalturnier für das Landesfinale in Kiel qualifiziert haben, konnte sie auch in Kiel durch starke Leistungen überzeugen. In den sechs Spielen gegen Schulen aus ganz Schleswig-Holstein blieben sie ohne Niederlage und sogar ohne Gegentor und konnten am Ende den Turniersieg feiern. Herzlichen Glückwunsch!



Terminankündigung: Unterstufenmusical „Auf der Suche nach dem verlorenen Klang“

Nur ein ganz besonderer Klang kann das Königreich von dem Schlaf-Fluch befreien. Aber wer findet ihn? Drei Helden machen sich auf, um in den entferntesten Tälern des Königreiches danach zu suchen. Wird es ihnen gelingen, den rettenden Klang zu finden und damit den Fluch aufzuheben?

 

Die Schüler/innen der Wahlpflichtkurse Musical Klasse 5 bis 7 laden ein zum diesjährigen Unterstufenmusical am 25. und 26. September 2019 in der Aula der Auguste-Viktoria-Schule Flensburg. Tatkräftige Unterstützung in den Bereichen Band und Bühnenbild erfahren sie dabei von Schüler/innen der 12d. Die Aufführungen beginnen jeweils um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. Interessierte 4. Klässler und deren Eltern sind ebenfalls herzlich eingeladen.



Terminplan für das Schuljahr 2019/2020 (September 2019)

Der aktuelle Terminplan für das Schuljahr 2019/2020 ist ab sofort hier einzusehen:

 

Terminplan 2019/2020



Erfolgreiche Teilnahme der AVS an der 1. Schullaufmeisterschaft im Norden SH beim Handewitter Sommerlauf (September 2019)

Am 01.09.2019 nahmen 28 Schülerinnen und Schüler der AVS an der 1. Schulmeisterschaft im Norden SH beim Handewitter Sommerlauf mit viel Freude und Spaß teil. Gelaufen wurde eine Strecke von 2,5 km.

 

Johanna Rotermund (7a) belegte einen hervorragenden ersten Platz der Mädchen der gesamten Schulmeisterschaft mit einer Zeit von 10:51 min. Liv Weis (5d) belegte einen tollen dritten Platz in ihrer Altersklasse mit einer Zeit von 11:52 min, dicht gefolgt von ihrer Schwester Jette Weis (6b) mit einer Zeit von 12:04 min.

 

Vitus Wendel (5c) erlief sich einen hervorragenden ersten Platz in seiner Altersklasse mit einer Zeit von 10:32 min. Mattes Porath (6e) belegte in derselben Altersklasse einen tollen zweiten Platz mit einer Zeit von 10:39 min.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der AVS!



Die Auguste-Viktoria-Schule nimmt erneut am Mobilitätsprojekt Erasmus+ Schulbildung teil (August 2019)

Erasmus+ ist das Programm für Bildung, Jugend und Sport der Europäischen Union. In Erasmus+ werden die bisherigen EU-Programme für lebenslanges Lernen, Jugend und Sport sowie die europäischen Kooperationsprogramme im Hochschulbereich zusammengefasst. Auch dieses Jahr ist es gelungen einen erfolgreichen Antrag zu stellen. So stehen dem Kollegium 17 500 Euro für die Teilnahme an europäischen Fortbildungskursen und Konferenzen zu. Auf diese Weise werden die beruflichen Kompetenzen unserer Lehrkräfte weiter gestärkt.



Ideenreich im Ideenreich der Hochschule (August 2019)

Am 22. August 2019 traf sich die Klasse 12b (naturwissenschaftliches Profil) im Ideenreich der Hochschule Flensburg, um eine Idee umzusetzen, die sich im Laufe des letzten Schuljahres entwickelt hatte. Für die kommende Studienfahrt nach Kroatien wollten die Schülerinnen und Schüler gerne ein eigenes Logo für ein Studienfahrt T-Shirt entwerfen und die T-Shirts eigenständig bedrucken. Schnell kam die Idee auf, sich an das Ideenreich zu wenden, da dort verschiedene Geräte für die Realisierung des Projektes vorhanden sind. Die Schüler organisierten das Projekt vom Entwurf der Logos bis hin zur Umsetzung in den Räumen des Ideenreichs komplett selbstständig. Mit viel Spaß an der Sache konnten alle Schüler ihre eigenen T-Shirts Schritt für Schritt bedrucken. Aus kleinen individuellen Veränderungen am Ausgangsentwurf ist ein durchaus diverses Gesamtprodukt entstanden.

 

Vielen Dank an das Ideenreich der Hochschule Flensburg für die Unterstützung bei diesem Klassenprojekt!