AVS in Aktion


Zentrale Informationen zum aktuellen Schulbetrieb (Informationen)

In der Rubrik "Informationen zum aktuellen Schulbetrieb (Corona-Zeit)" befinden sich alle wichtigen Informationen zum Schulbetrieb. Außerdem befinden sich in dieser Rubrik alle relevanten Dokumente zum Infektionsschutz.



Erasmus-Schulprojekt "Our Spaces" (Dezember 2020)

Das derzeitige internationale Erasmus-Schulprojekt „Our Spaces“, welches die Auguste-Viktoria-Schule mit unseren Partnerschulen in Polen, Lettland, Estland, Finnland und Schweden durchführt, befasst sich mit der Gestaltung öffentlicher Räume. Eigentlich sollte es sich in diesem Schuljahr um die Gestaltung der Räume in der Schule drehen und es war ein internationales Schülertreffen zu diesem Thema in Lettland geplant, welches jedoch schweren Herzens abgesagt werden musste. Es wird deutlich, dass unser Projektthema „Our Spaces“ auch in Zeiten der Pandemie sehr relevant ist, denn besonders im öffentlichen Raum hat sich das Leben verändert - in der Freizeit sowie auch in der Schule. Nun arbeiten wir in allen Partnerschulen zu diesen Veränderungen und teilen die Ergebnisse im digitalen Raum. Hier sind einige Kostproben aus dem Englischunterricht einer 8. Klasse an der AVS. Wir hoffen, an dieser Stelle weitere Beiträge aus unseren Partnerschulen teilen und damit die internationalen Verbindungen stärken zu können.



Ein Update aus der Schülerfirma (Dezember 2020)

Inzwischen sind wir raus aus der Gründungsphase und seit den Herbstferien mitten in der Produktionsphase angekommen! Wir haben bereits viele Aufträge für das Bedrucken von Masken mit Schullogo und Namen bekommen, und freuen uns, dass unsere Idee so gut angekommen ist. Um bei der Menge von Aufträgen hinterher zu kommen, haben wir heute einen zweiten Plotter auspacken können, der uns die Produktion deutlich erleichtern wird.

 

Für die Produktion treffen wir uns mindestens ein Mal in der Woche im Makerspace und kümmern uns um die Bedruckung und Organisatorisches unserer Schülerfirma.

 

Wenn ihr die Schülerfirma unserer Schule unterstützen wollt, dann könnt ihr das mit dem Kauf einer Maske oder einer Aktie im Wert von 10€ tun. Bei Interesse wendet euch bitte per E-Mail (avs-industries@auguste-viktoria-schule.de) an uns.

 

Wer noch keine Maske aber Interesse hat, der kann sich im Sekretariat, beim Klassenlehrer oder bei uns persönlich über Instagram oder E-Mail melden!



Die Mensa ist wieder offen! (Ankündigung)

Am Dienstag, d. 01.12.2020, geht es endlich wieder los, nachdem wir einen neuen Caterer mit MUS Kindergarten- und Schulverpflegung gefunden haben. In den beiden großen Pausen verkaufen zwei unserer altbewährten Mensa Damen und neu Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler ein kleines Angebot von belegten Brötchen und weiteren Leckereien.


Corona-Regelungen für Dezember und die Weihnachtsferien  (November 2020)

  •  Alle Hygiene-, Abstands- und Lüftungsregelungen gelten zunächst weiter, auch die Regel zum verpflichtenden Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.
  • Die Weihnachtsferien starten wie geplant am 19.12.2020. Am 7. und 8. Januar 2021 werden die Schülerinnen und Schüler aber noch nicht wieder aus den Weihnachtsferien in den Präsenzunterricht kommen. Für diese beiden Tage hat Ministerin Prien zwei Distanzlern-Übungstage anberaumt. Die 5. – 7. Klassen erhalten Arbeitsaufträge für die zwei Tage, die 8. - 12. Klassen werden digital über Schul-Cloud, UNTIS-Messenger und unsere Videoplattformen unterrichtet. Ein genauerer Plan dazu wird rechtzeitig veröffentlicht. Der Unterricht in der Schule beginnt also erst wieder am 11.01.2021.
  • Eltern mit Schülerinnen und Schülern in den Klassenstufen 5 - 7, die am 7./8. Januar 2021 Schwierigkeiten mit der Betreuung haben, können die Kinder für die Notbetreuung in der Schule anmelden. Meldung bitte bis 13.12.2020 unter: dieter.paessler@auguste-viktoria-schule.de.

Informationen des Ministeriums (26. November 2020)



WPK-Kurs präsentiert das Projekt "Plastikrecyling" auf der langen Nacht der Wissenschaft (November 2020)

Der WPK „Naturwissenschaft & Technik“ präsentiert auf der langen Nacht der Wissenschaft Kiel virtuell seine Arbeit zum Projekt „Plastikrecycling". Vorab gibt es das Video schon hier auf der Schulhomepage zu sehen, am 27.11.2020 um 15.45 Uhr dann im Rahmen der digitalen Nacht der Wissenschaft.



Schülerprojekt gegen die Pandemie (November 2020)

Im Rahmen des Informatik-Unterrichts der 10. Klassen ist ein Schülerprojekt entstanden, bei dem es um den Bau von Kohlenstoffdioxid-Ampeln geht. Weitere Informationen befinden sich im Artikel aus dem Flensburger Tageblatt vom 26.11.2020.



Informationen für die zukünftigen Sextaner (November 2020)

 Liebe Viertklässler und liebe Eltern,

 

leider muss der Informationsabend für unsere zukünftigen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler im Februar 2021 aufgrund der Corona Pandemie ausfallen. Wir bedauern es sehr, euch und Ihnen unsere Auguste nicht live vorstellen zu können, aber wir haben uns natürlich etwas einfallen lassen, um vor allem euch Kindern eine „Besichtigung“ dennoch möglich zu machen und unsere Klassenlehrer vorzustellen.

 

In den Weihnachtsferien solltet ihr und sollten Sie daher unsere Homepage besuchen, dort warten einige Überraschungen.

 

Für Sie, liebe Eltern, wird es ab Mitte Februar selbstverständlich die Möglichkeit geben, Fragen zu stellen und sich beraten zu lassen. Nähere Informationen finden Sie immer zeitnah auf unserer Homepage.

 

Mit den allerbesten Wünschen

 

eure und Ihre Lehrerinnen und Lehrer von der Auguste-Viktoria-Schule



Informationen zum Elternsprechtag (November 2020)

Liebe Eltern,

 

wie bereits angekündigt kann der für Freitag, den 27.11.2020 vorgesehene Elternsprechtag dieses Jahr leider nicht in der gewohnten Weise stattfinden. Die derzeitig angesetzten Infektionsschutzregelungen im Zuge der Maßnahmen gegen COVID19 legen es nahe, auf eine Durchführung in Präsenzform in der Schule zu verzichten.

 

Das Kollegium findet den Kontakt zu Ihnen als Erziehungsberechtigte aber sehr wichtig. Gerade Beratungen über den schulischen Lernprozess, über Mitarbeit, besondere Belastungen und Fördermöglichkeiten liegen uns sehr am Herzen. Deshalb werden wir es dieses Jahr so halten:

  • In den pädagogischen Konferenzen am 17.11. und 19.11.2020 sprechen die Lehrkräfte über die Lernsituation in den Klassen und die Entwicklung der einzelnen Schülerinnen und Schüler. Wenn sich aus diesen Beratungen Gesprächsbedarf mit Ihnen als Eltern ergibt, dann werden sich die entsprechenden Klassen- oder Fachlehrkräfte bis zum 30.11.2020 telefonisch bei Ihnen melden (in einzelnen Fällen auch per Email). Wir hoffen, dass auch am Telefon gründliche Gespräche und gute Absprachen zum Wohle Ihrer Kinder möglich sein werden.
  • Sollten Sie als Erziehungsberechtigte den dringenden Wunsch haben, mit einer Lehrerin oder einem Lehrer zu sprechen, dann können Sie per Email Kontakt aufnehmen und ein Telefonat oder persönliches Gespräch verabreden (Dienstadressen der Lehrkräfte).

Wir hoffen, dass trotz dieser Einschränkungen ein guter und vertrauensvoller Austausch über die Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler möglich sein wird.

 

Freundliche Grüße vom

 

Kollegium der AVS

 

Flensburg, den 12.11.2020



Aktuelle Informationen zur Corona-Lage (Oktober 2020)

Die Schulleitung informiert über aktuelle Themen zum Schulbetrieb:



Aktuelle Regelung zum Infektionsschutz nach den Herbstferien (Oktober 2020)

Zum Schulstart nach den Herbstferien hat das Ministerium erweiterte Regelungen zum Infektionsschutz festgelegt.

  • Weiterhin gelten alle bereits zu Beginn des Schuljahres getroffenen besonderen Regelungen zur Unterrichtsorganisation und zu den Hygienemaßnahmen.
  • Die Maskenpflicht gilt für die ersten beiden Wochen nach den Herbstferien (19. – 31.10.2020) zusätzlich auch im Unterricht. Die Maske muss aber nicht getragen werden
    • im Sportunterricht,
    • bei Prüfungen oder Referaten, wenn ein Abstand von 1,5 m sichergestellt ist,
    • wenn eine Lehrkraft aus pädagogischen Gründen oder aus Fürsorgeverantwortung eine vorübergehende Maskenpause anberaumt.
  • Die Unterrichtsräume sollen zum Luftaustausch regelmäßig gelüftet werden. Dazu werden in den Pausen die Fenster geöffnet. Für den Unterricht gilt, dass ca. alle 20' ein Querlüften mit offenen Fenstern und offener Tür drei bis fünf Minuten lang durchgeführt wird. Die letzte Lüftungsaktion in der Doppelstunde können wir dann gut für das gemeinsame Frühstück nutzen, zu dem natürlich die Maske abgelegt wird. Grundsätzlich können und sollen die Lüftungsminuten zum Durchatmen ohne Maske genutzt werden.

Dokumente zum Download:



Informationen des Ministeriums zu den Herbstferien (Oktober 2020)

Das Bildungsministerium informiert in einem Schreiben über die aktuelle Corona-Lage und die damit verbundenen Maßnahmen im schulischen Rahmen.

 

Informationsbrief des Ministeriums zu den Herbstferien



Schülerfirma an der Schule - AVS Industries  (Oktober 2020)

Hey,

wusstet ihr schon, dass es eine Schülerfirma an unserer Schule gibt? Nein?! Dann wisst ihr es jetzt! Wir sind aktuell 11 aktive Schüler/innen - größtenteils aus dem 10. Jahrgang -, die sich entschieden haben, euer Schulleben zu verbessern!

Bereits in den Sommerferien haben wir die Vorbereitung für die Gründung in diesem Schuljahr angefangen und treffen uns nun einmal in der Woche im Makerspace. Aktuell befinden wir uns noch in der Orientierungs-, beziehungsweise Gründungsphase von unserer Firma “AVS-Industries” und haben mit Umfragen für mögliche Produkte und dem Bedrucken von Masken begonnen. Diese Masken mit unterschiedlichen Logos könnt ihr - hoffentlich - schon nach den Herbstferien kaufen. Jippieh!

Wenn wir uns entschieden haben, um welches Produkt wir unser Sortiment ergänzen werden, werdet ihr es als Erste wissen! Wir haben euer Interesse geweckt? Dann folgt doch unserem Instagram-, Facebook- oder Twitter-Account! Ihr findet uns unter avs.industries.fl (Instagram), AVS FL (Facebook) oder avs_fl (Twitter)

 

Wir freuen uns auf eure Unterstützung!

 

Euer Team von AVS-Industries! :)